Zwei Cavalier King Charles Spaniel

Cavalier King Charles Spaniel

Der süße und verspielte Liebling des britischen Adels

Sanft, kinderlieb und neugierig: Der Cavalier King Charles Spaniel überzeugt als treuer Familienhund für Jung & Alt, auch in der Großstadt. Seine gehorsame und freundliche Art macht ihn zum perfekten Anfängerhund.

Lesedauer: 8 Min.
Erstellt am: Vom 22.9.2022
Auf die MerklisteGemerkt
Steckbrief
FCI-Gruppe der Hunderassen
Group 12
FCI-Gruppe 9: Gesellschafts- und Begleithunde
Herkunft:
Großbritannien
Größe:
Rüden: 30-33 cm
Hündinnen: 30-33 cm
Farbe:
Schwarz-loh, rubin, weiß-kastanienrot, dreifarbig
Wesen:
Sanft, verspielt, freundlich, kinderlieb
Haltung:
Spielerische Erziehung ist das A & O – Keine Hundeerfahrung erforderlich
An Ihrer Seite als:
Begleit- oder Familienhund
Gewicht:
Rüden: 5-8 kg
Hündinnen: 5-8 kg
Fell (Länge/Struktur):
Langes Fell ohne Unterwolle, gewellt und nicht gelockt
Inhalt:
Geschichte & Herkunft
Wesenszüge
Welpe
Erziehung
Aussehen & Pflege
Ernährung
Gesundheit
FAQ´s

Geschichte & Herkunft des Cavalier King Charles Spaniels

Der Cavalier King Charles Spaniel, auch kurz Charlie oder Cavalier genannt, ist eine alte Hunderasse, die bereits seit dem Mittelalter besteht. Die Hunde gelten als Nachfahren der Hunde des britischen Hochadels, wo sie auf dem britischen Hof verspielt mit den Kindern rumtollten und gehorsam den Hofdamen folgten. Besonders berühmt wurde die Rasse durch das 1635 gemalte Gemälde der Kinder von Karl I., wodurch sie zunächst “King Charles Spaniel” bezeichnet wurde. Im englischen Bürgerkrieg im Jahr 1642 wurden die Truppen des Königs “Cavaliers” genannt, wodurch die Hunderasse letztendlich den Namen “Cavalier King Charles Spaniel” erhielt.

Mehr

Jeder Hund ist individuell

Die folgenden Inhalte wurden von uns sorgfältig in Kooperation mit Hundeexperten recherchiert und erstellt. Da Hunde, unabhängig von ihrer Rasse, sehr individuelle Ansprüche haben, können wir nicht garantieren, dass jede getroffene Aussage 100 % auf jeden Hund zutrifft.

Mehr

Das Wesen des Cavalier King Charles Spaniels

Den Cavalier King Charles Spaniel zeichnet in erster Linie seine sanfte und verspielte Art aus. Der unkomplizierte Hund ist durchgehend spielbereit und neugierig und verhält sich dabei nicht nervös oder hektisch. Er mag die Nähe zu seinen Bezugspersonen und ist auch zu Kindern besonders liebevoll und freundlich. Fast alle Charlies weisen eine sehr starke Anhänglichkeit gegenüber ihrer Familie auf und freuen sich über Kuschel- und Schmuseeinheiten mit ihrer Familie. Mit der richtigen Sozialisierung ist er auch gegenüber Artgenossen und anderen Tieren offen für Spielereien. Sie sind besonders lernfreudig und gehorsam und lassen sich infolgedessen gut erziehen.

Mehr

Der Cavalier King Charles Spaniel als Welpe

Ihr besonders freundliches und verspieltes Gemüt ist bereits im Welpenalter ausgeprägt. Zusammen mit ihrem starken Bedürfnis zu kuscheln und Neugier sollten Cavalier King Charles Spaniels bereits im Welpen- und Junghundalter lernen, wann sie zur Ruhe kommen sollen. Zu viel Aktivität und Spielen sollte besonders zu Beginn vermieden werden, um die Gelenke und Knochen des Welpen nicht zu überanstrengen. Auch wird empfohlen, das Treppensteigen weitgehend zu vermeiden, bis die Hunde ausgewachsen sind. In der Regel ist ein Cavalier King Charles Spaniel mit 13 Monaten ausgewachsen.

Mehr

Das richtige Futter für Charlie Welpen

Welpen haben eine recht empfindliche Verdauung und sollten daher spezielles Welpenfutter bekommen. Lassen Sie sich in Ihrem DAS FUTTERHAUS Markt von unseren Experten dazu beraten.

WILDKIND Junior

Unsere Empfehlung: WILDKIND Junior

Die Junior-Rezepturen der Marke WILDKIND wurden speziell für heranwachsende Hunde entwickelt und bieten Ihrem Welpen alles, was er für seine Entwicklung benötigt. Jetzt mehr zur Marke erfahren und im Markt individuell beraten lassen.


„Die neugierigen und verspielten Charlies benötigen eine sehr sanfte und liebevolle, aber auch konsequente Erziehung [...]“

Die Erziehung und Haltung eines Cavalier King Charles Spaniels

Die neugierigen und verspielten Charlies benötigen eine sehr sanfte und liebevolle, aber auch konsequente Erziehung, womit auch Hundeanfänger gut zurechtkommen können. Experten sind der Meinung, dass eine spielerische Erziehung den größten Erfolg bei Cavaliers erzielt. Werden Sie kreativ und entdecken Sie mit Ihrem Cavalier unterschiedlichste Aktivitäten und Spiele. Achten Sie dabei jedoch auch auf Pausen und Ruhephasen für Ihren Hund. Für die frühe und richtige Sozialisierung ist es auch unabdingbar, dass Ihr Cavalier King Charles Spaniel auf Artgenossen trifft. Eine Welpengruppe, eine Hundewiese oder eine Hundeschule in Ihrer Nähe sind perfekte Anlaufstellen dafür.

Tägliche Spaziergänge mit Intelligenzspielen gehören zum Standardprogramm für Cavaliers. Das Erlernen von leichten Kunststücken macht den Hunden besonders viel Spaß. Charlies lassen sich auch für sportliche Aktivitäten wie Joggen oder Agility Training begeistern. Wichtig ist hierbei jedoch, dass Sie dabei Rücksicht auf Ihren Hund nehmen müssen. Sein kleiner Körper kann nämlich seinem verspielten und aufgeregten Charakter bei zu viel Bewegung nicht hinterherkommen, weswegen es schnell zu Überanstrengung kommen kann. Zu wenig Bewegung hingegen führt beim Charlie zu unruhigem Verhalten.

Mehr

Aussehen und Pflege des Cavalier King Charles Spaniels

Erscheinungsbild: Größe, Körperbau & Fell

Cavalier King Charles Spaniels zählen zu den kleinen Hunden: Sowohl bei Rüden als auch bei Hündinnen beträgt die Widerristhöhe in der Regel 30 cm - 33 cm und beide Geschlechter erreichen ein Körpergewicht von bis zu 8 kg. Der kleine Körperbau des Hundes kann als kompakt und vergleichsweise zierlich beschrieben werden.

Mehr

Die Ernährung des Cavalier King Charles Spaniels

Ein gesunder und ausgewogener Ernährungsplan, der Ihren Cavalier King Charles Spaniel mit allen wichtigen Nährstoffen und Vitaminen versorgt und die richtige Energiezufuhr liefert, ist eine absolute Grundvoraussetzung.

Gerade im Hinblick auf seine genetische Veranlagung zu vielen rassetypischen Krankheiten sollte das Futter des Cavalier King Charles Spaniels auf seine empfindlichen Bedürfnisse abgestimmt sein. Nahrungsergänzungsmittel in jungen Jahren können dabei helfen, die Gesundheit Ihres Hundes zu stärken. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt! Eine gute Beratung durch den behandelnden Tierarzt oder eine gut ausgebildete Ernährungsberaterin ist für die Auswahl des richtigen Futters besonders wichtig.

Mehr

Die Gesundheit des Cavalier King Charles Spaniels

Welpen, die sich noch im Wachstum befinden, brauchen ein anderes Futter als erwachsene Hunde, und ruhige Senioren wiederum andere Zutaten als ein erwachsener Hund, der sich täglich mehrere Stunden bewegt. Eine große Auswahl an Hundefutter sowie eine individuelle Beratung erhalten Sie in einer DAS FUTTERHAUS Filiale in Ihrer Nähe!

Endokardiose ist eine weit verbreitete Krankheit bei den Cavaliers und handelt von einer Herzerkrankung, die beim Cavalier bereits im Junghundestadium beobachtet wird, wohingegen andere Hunderassen häufig erst ab dem Seniorenalter davon betroffen sind. Diese Krankheit ist eine fortschreitende Degeneration der Herzklappen, wodurch sie undicht werden und ihre Funktion verlieren. Das Blut kann dadurch in den Vorhof zurückfließen, was zu Herzversagen führen kann. Bei nahezu 50% der Cavaliere tritt diese Krankheit spätestens ab dem 4. Lebensjahr auf.

Mehr

Passt ein Cavalier King Charles Spaniel zu mir?

Checkliste

Der Charlie passt zu Ihnen, wenn:

  • Sie in einer Wohnung oder in der Großstadt, ohne Garten leben

  • Sie Hundeanfänger sind bzw. nur wenig Hundeerfahrung haben

  • Sie einen Familienhund suchen, der sich blendend mit Jung und Alt versteht

Weitere Tipps, welche Hunderasse zu Ihnen passen könnte, finden Sie in unserem tierischen Tipp

Welcher Hund passt zu mir?


Überlegung vor der Anschaffung

Der Kauf eines Hundes sollte gut überlegt sein. Damit Sie Ihrem Hund ein glückliches und artgerechtes Leben bieten können, sollten Sie sich vorab mit der Verantwortung, einen Hund zu halten, vertraut machen. Dabei müssen wichtige Aspekte, wie die Zeit, finanzielle Mittel und ein passendes Umfeld berücksichtigt werden. Schließlich sollte Ihre Lebensweise zu den Bedürfnissen Ihres Hundes passen und andersherum. Mehr dazu finden Sie in unserem Ratgeber:

Was Sie vor dem Kauf eines Hundes beachten sollten


Den richtigen Züchter finden: Wo Sie Ihren Hund kaufen sollten

Bevor Sie einen Hund kaufen, sollten Sie sich über die Rasse und den Züchter informieren. Dabei sollten Sie 3 grundlegende Punkte beachten: 

  • Sie sollten Ihren Hund nicht über einen Online Shop kaufen.
  • Hände weg von Schnäppchen-Hunden. Ein vierstelliger Preis für einen Hundewelpen ist üblich.
  • Kaufen Sie Ihren Hund von seriösen Züchtern oder aus dem Tierheim.

Das zeichnet einen seriösen Züchter aus


Beachten Sie: Beim Kauf sollte Ihr Welpe bereits über einen europäischen Heimtierausweis und einen Chip zur Kennzeichnung verfügen sowie die ersten Impfungen erhalten haben.

 


Häufige Fragen zum Cavalier King Charles Spaniel

  • Die Cavalier King Charles Spaniels sind von mehr krankheitsverursachende Genmutationen betroffen als andere Hunderassen. Gründe hierfür sind zum einen die besonders kleine Gründerpopulation der Rasse und zum anderen die übermäßige Show-Zucht.

  • Die kleinen Cavalier King Charles Spaniels zeigen keine Tendenzen zur Nervosität und Aggressivität. Dadurch ist die Rasse auch für Hundeanfänger vergleichsweise leicht zu erziehen.

  • Für einen reinrassigen Welpen mit Gesundheitscheck ist mit einem Preis von 1200€ bis zu 1500€ zu rechnen.

  • Der Unterschied zwischen dem Cavalier King Charles Spaniel und dem King Charles Spaniel liegt primär an der längeren Nase des Cavalier King Charles Spaniels, aber auch am höheren Gewicht.

  • Während die großen, runde Augen und flauschige Schlappohren die Hauptmerkmale des Cavalier King Charles Spaniels sind, sind genau diese Eigenschaften das Ergebnis einer jahrelangen Überzüchtung und maßlosen Show-Zucht.

FUTTERKARTE Kundenkarte

Finden Sie Ihren DAS FUTTERHAUS-Markt
Lassen Sie sich von unseren Experten kostenlos beraten.
Aktuellen Standort verwenden