Seriöse Hundezüchter finden und erkennen

Ihr Leitfaden für die richtige Züchterwahl: Tipps & was zu beachten ist

Der Kauf Ihres neuen Hundes ist ein besonders aufregendes Erlebnis. Von der Auswahl der Hunderasse bis hin zum Abholen des Hundes – die Vorfreude kommt bei jedem Schritt nicht zu kurz. Dabei ist es wichtig, dass Ihr neuer treuer Begleiter gesund und  in sicheren Händen aufgewachsen ist. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie Ihren Hund aus dem Tierheim oder bei einem seriösen Hundezüchter kaufen. Wir helfen Ihnen dabei, den richtigen Hundezüchter zu finden und erkennen.

Lesedauer: 5 Min.
Erstellt am: Vom 29.8.2022
Auf die MerklisteGemerkt
Inhalt:
Seriöse Hundezüchter
Die Suche im Internet
Der erste Kontakt
Besuch der Zuchtstätte
Nach dem Welpenkauf
Seriöse Hundezüchter für das Wohlbefinden der Welpen
Checkliste

Seriöse Hundezüchter und ihre Bedeutung

Jeder Hund ist individuell und darf kein “Produkt” einer Massenzucht sein. In der Regel konzentrieren sich seriöse Hundezüchter in Deutschland auf eine Hunderasse und legen besonderen Wert auf die Gesundheit und das Wohl der Hundewelpen. Mit der kontrollierten Zucht wird gewährleistet, dass die Elternteile der Welpen nicht zu nah miteinander verwandt sind, um genetische Fehler zu vermeiden. Außerdem sind gute Hundezüchter stets Mitglied in offiziellen Züchterverbänden, die strenge Regeln und Richtlinien vorschreiben. Die Mitgliedschaft in solchen Verbänden ist ein Qualitätssiegel für die artgerechte Zucht der Hunde und gleichzeitig für deren Wohlbefinden. Eine vernünftige Zucht sorgt dafür, dass die Hunde sozialisiert und weniger ängstlich oder aggressiv sind.

Die Suche im Internet

Die Frage ist nun, wie Sie den richtigen Hundezüchter finden. Neben Zeitungsanzeigen können Sie heutzutage auch im Internet nach Hundezüchtern suchen. In der Regel verfügen seriöse Hundezüchter über eine ordentliche Website, wo neben ihrer Mitgliedschaft in einem Züchterverband relevante Informationen über die Zuchtstätte zu finden sind.

Unser Tipp: Achten Sie unbedingt auf Fotos der Elterntiere, von früheren Würfen und der Zuchtstätte selbst. Im Idealfall wird auf der Seite dargestellt, dass Besuche der Zuchtstätte willkommen sind. Dabei ist zu beachten, dass die Internetrecherche lediglich der Anfang der Suche nach dem richtigen Hundezüchter sein sollte und keinen persönlichen Besuch beim  Züchters ersetzt.

Mehr

Der erste Kontakt zum Hundezüchter

Sobald Sie sich für einen bestimmten Züchter entschieden haben, gilt es, den ersten Kontakt aufzunehmen. Dazu eignet sich in der Regel ein ausführliches Telefonat, wo Sie und der Züchter sich kennenlernen. Hinweise auf die Seriosität des Züchters sind:

  • Leidenschaft des Züchters für die Hunde und ihre Rasse
  • Offene Einstellung für Besuche und detaillierte Fragen
  • Proaktives Befragen von potenziellen Käufern

Informieren Sie sich am besten im Vorfeld über die rechtlichen Bedingungen zur Hundehaltung in Ihrem Zuhause, um die Fragen entsprechend beantworten zu können. Die richtigen Hundezüchter übergeben ihre Welpen nur an sichere Hände und achten darauf, dass der neue Besitzer die richtige Person ist. Versucht ein Züchter, die Welpen schnell abzugeben, ist dies ein berechtigter Grund zur Vorsicht.

Mehr

Der Besuch der Zuchtstätte

Auf den erfolgreichen Erstkontakt mit dem Züchter folgt in der Regel der Besuch der Zuchtstätte. Falls der Züchter lediglich zögernd dem Besuch zustimmt oder diesen sogar ablehnt, weist dies auf einen unseriösen Züchter hin. Hören Sie vor Ort ruhig auf Ihr Bauchgefühl. Wenn Sie bei Ihrem Besuch der Zuchtstätte etwas bemerken, was Sie beunruhigt, sprechen Sie dies gerne direkt an und nehmen Sie sich Zeit, die folgenden Punkte genau zu betrachten.

Mehr

Nach dem Welpenkauf

Es ist ratsam, unmittelbar nach dem Kauf des Welpen einen Tierarzt für eine gründliche Gesundheitsprüfung aufzusuchen. Zudem wird empfohlen, den Kontakt zum Züchter regelmäßig zu pflegen, um sich bei Fragen oder Problemen auszutauschen.

Damit sich Ihr Welpe von Anfang an in seinem neuen Zuhause wohlfühlen kann, empfehlen wir, sich vorab um die Erstausstattung des Hundes und das passende Welpenfutter zu kümmern. Entdecken Sie unser breites Sortiment an Hundeausstattung und -futter in einem DAS FUTTERHAUS-Markt in Ihrer Nähe!

Zur Marktsuche

Seriöse Hundezüchter für das Wohlbefinden der Welpen

Der Welpenkauf über einen offiziellen Hundezüchter garantiert Ihnen die Gesundheit des Welpen, wodurch Sie sich besonders lang über die Gesellschaft des vierbeinigen Begleiters erfreuen können. Achten Sie bei der Suche nach dem geeigneten Züchter unbedingt auf die genannten Warnzeichen und Ihr Bauchgefühl. Mit der Züchtersuche des Verbands für das Deutsche Hundewesen können Sie sich online einen guten Überblick über seriöse Züchter verschaffen. Ganz wichtig: Hunde sind keine Produkte und sollen entsprechend von Käufer und Verkäufer behandelt werden!

Den richtigen Hundezüchter finden - Alles auf einen Blick

Checkliste:
 

Positive Zeichen
  • Leidenschaft des Züchters für die Hunde
  • Gezieltes Züchten einer bestimmten Rasse
  • Offene Einstellung für Besuche und detaillierte Fragen
  • Proaktives Befragen von potenziellen Käufern
  • Gesunde und lebhafte Welpen und Elterntiere
  • Gepflegte Zuchtstätte
  • Ordentliche Website mit Fotos und Verweis auf Zertifikationen
  • Mitgliedschaft in einem offiziellen Zuchtverband
  • Vorweisen von Fachwissen und relevanten Dokumenten
Warnzeichen
  • Mitleidsgeschichten
  • Keine emotionale Bindung zu den Tieren
  • Nicht vorhandene Mitgliedschaft in einem anerkannten Zuchtverband
  • Fehlende Unterlagen zu Welpen und Mutterhündin
  • Kranke Welpen und Elterntiere
  • Unordentliche Zuchtstätte
  • Keine ordentliche Website
  • Ablehnen von Besuchen und ausführlichen Fragen
  • Durchgängige Verfügbarkeit von Welpen und verschiedener Hunderassen
  • Zu schneller Kaufprozess

 

FUTTERKARTE Kundenkarte

Überlegung vor der Anschaffung

Der Kauf eines Hundes sollte gut überlegt sein. Damit Sie Ihrem Hund ein glückliches und artgerechtes Leben bieten können, sollten Sie sich vorab mit der Verantwortung, einen Hund zu halten, vertraut machen. Dabei müssen wichtige Aspekte, wie die Zeit, finanzielle Mittel und ein passendes Umfeld berücksichtigt werden. Schließlich sollte Ihre Lebensweise zu den Bedürfnissen Ihres Hundes passen und andersherum. Mehr dazu finden Sie in unserem Ratgeber:

Was Sie vor dem Kauf eines Hundes beachten sollten

Finden Sie Ihren DAS FUTTERHAUS-Markt
Lassen Sie sich von unseren Experten kostenlos beraten.
Aktuellen Standort verwenden