Wichtige Infos für Tierhalter

Das Coronavirus verbreitet sich aktuell weltweit rapide. Im Zusammenhang mit dieser Krise beschäftigen sich natürlich auch Tierhalter mit einigen Fragen: Sind unsere Haustiere gefährdet? Können Hund und Katze uns mit dem Coronavirus anstecken? Darf ich mit meinem Hund Gassi gehen? Was passiert mit meinem Tier wenn ich mich in Quarantäne befinde?


Kann sich mein Haustier mit Covid-19 infizieren bzw. diesen Virus übertragen?

Die WHO Weltgesundheitsorganisation gibt Entwarung: Es gibt keine wissenschaftlich belegten Hinweise dafür, dass Hunde, Katzen oder Kleintiere Covid-19 übertragen oder sich mit diesem Virus anstecken können! Ein Übertragung des Coronaviruses Covid-19 ist zwischen Haustier und Mensch also nicht möglich. Siehe Homepage der WHO


Darf ich mit meinem Hund Gassi gehen?

Ja, Sie dürfen unter der Voraussetzung, dass Sie sich nicht in Quarantäne befinden, den Hund ausführen. Das „Gassi-Gehen“ fällt unter „Triftiger Grund, das Haus zu verlassen“ der von der österreichischen Bundesregierung bestimmten Ausgangsbeschränkungen. Bitte achten Sie jedoch darauf alleine oder maximal mit einer im Haushalt befindlichen Person spazieren zu gehen.


Was passiert mit meinem Tier wenn ich mich in Quarantäne befinde?

Wenn Sie sich in häuslicher Quarantäne befinden, dürfen Sie mit Ihrem Hund nicht hinausgehen! Wenn jedoch die Möglichkeit besteht den eigenen Garten ohne Kontakt mit einer anderen Person zu betreten können Sie natürlich mit dem Hund in den Garten gehen.

Unser Bitte an alle Tierbesitzer: Recherchieren Sie schon JETZT! mögliche Optionen bzw. Personen die Ihr Tier betreuen können, damit Sie Ihren Liebling während einer Quarantäne gut versorgt wissen. Im Ernstfall sollte ihr Tier gut abgesichert sein!

Sollten es in Ihrem Bekannten/Verwandtenkreis keine Person geben die sich um Ihr Tier kümmert, können Sie sich als Hilfesuchende/r in der vom Österreichischen Tierschutzverband gegründet Facebookgruppe eintragen.

Hier geht´s Facebookgruppe des Österreichischen Tierschutzverbandes


Haben Tierärzte geöffnet?

Ja, Tierarztordinationen und Klinken haben geöffnet. Wir empfehlen vor einem Besuch in der Ordination diese im Vorhinein telefonisch zu kontaktieren, so können entsprechende Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden.


Bleiben Sie gesund!

Ihr DAS FUTTERHAUS-Team